©2019 by Rita Thomastik Immobilientreuhand. Proudly created with Wix.com

Ihr Partner rund um Immobilien

Frau Rita Thomastik ist Gewerberechtigte Geschäftsführerin

0670- 206- 63- 69, Gablenzgasse 93, 1150 Wien

info@ritas-home-immobilien.com, www.ritas-home-immobilien.com Gerichtsstand Wien, Ust.Identifikationsummer: ATU72198445 Berufsbezeichnung: Immobilientreuhänder/Immobilienmakler, Unternehmensform: Einzelunternehmen, Rita‘s Home Immobilien ist zu 100% österreichisch und eigenständig. Informationspflicht gemäß: § 5 E- Commerce- Gesetz Wirtschaftskammer Wien Fachgruppe der Immobilien und Vermögenstreuhänder  http://www.wko.at

Anwendbare Rechtsvorschriften sind insbesondere das Maklergesetz (MaklerG) sowie die Immobilienmaklerverordnung (IMV) aus 1996 http://www.ris.bka.gv.at 

Sollte die Zusammenarbeit mit einem Geschäftspartner nicht nach korrekten geschäftlichen und moralischen Regeln verlaufen, sind wir gesetzlich gezwungen, den Geschäftskontakt abzubrechen.

Disclaimer / Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Homepage und der Website übernommen, Irrtümer werden vorbehalten. Alle Angebote in der Datenbank sind freibleibend und vorbehaltlich Zwischenvermietung und -verkauf. Der Benutzer anerkennt den Gebrauch der Websites auf eigene Gefahr, sodass niemanden, der an der Erstellung der Informationen beteiligt war, eine (in-)direkte Haftung für (Folge-) Schäden trifft bzw. diese bis auf das gesetzlich äußerst zulässige Maß beschränkt wird.


Copyright © und für den Inhalt verantwortlich zeichnet Firma Rita‘s Home Immobilien welche Informationen aus eigenen und fremden Quellen zur Verfügung stellt. Die entsprechenden Urheber- und sonstigen Schutzrechte liegen daher gemäß den inländischen und EU-rechtlichen Vorschriften bei der Firma Rita‘s Home Immobilien oder den eigens genannten sonstigen Anbietern. Die Vervielfältigung von Texten und Daten einschließlich Speicherung und Nutzung auf optischen und elektronischen Datenträgern darf nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung erfolgen. Die Verwendung von Daten inklusive Einspeisung in Online-Dienste, Datenbanken oder Websites durch unberechtigte Dritte sowie die Veränderung oder Verfälschung von Informationen ist untersagt. Der Download sowie der Ausdruck ist jedoch zum persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.


Nutzungshinweise:

Die Inhalte dieser Webseiten sind Eigentum von Rita‘s Home Immobilien und als solche urheberrechtlich geschützt.Das Kopieren, Ändern, Veröffentlichen oder sonstiges Manipulieren von einzelnen Texten oder Bildern dieser Seiten ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Rita‘s Home Immobilien unzulässig. Da Angaben über Immobilien und deren Lage, Maße, Ausstattung usw. auf Aussagen von Verkäufern bzw. Vermittlern beruhen, kann für die Richtigkeit keine Garantie übernommen werden.Diese Seiten können Verknüpfungen zu Internetseiten Dritter enthalten, wofür Master´s Home Immobilien keine Haftung übernimmt, wie auch für etwaige Satz- oder Druckfehler.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

mit Nebenkostenübersicht

Nebenkosten bei Kaufverträgen

1. Grunderwerbsteuer vom Wert der Gegenleistung 3,5 % (Ermäßigung oder Befreiung in Sonderfällen möglich)

2. Grundbuchseintragungsgebühr (Eigentumsrecht) 1,1%

3. Kosten der Vertragserrichtung und grundbücherlichen Durchführung nach Vereinbarung im Rahmen der Tarifordnung des jeweiligen Urkundenerrichters sowie Barauslagen für Beglaubigungen und Stempelgebühren

4. Kosten der Mitteilung und Selbstberechnung der Immobilienertragsteuer durch den Parteienvertreter nach Vereinbarung im Rahmen der Tarifordnung des jeweiligen Urkundenerrichters

5. Verfahrenskosten und Verwaltungsabben für Grundverkehrsverfahren (länderwee unterschiedlich)

6. Förderungsdarlehnen bei Wohnungseientumsobjekten und Eigenheimen

Übernahme durch den Erwerber:

Neben der laufenden Tilgungsrate außerordentliche Tilgung bis zu 50% des aushaftenden Kapitals bzw.

Verkürzung der Laufzeit möglich. Der Erwerber hat keinen Rechtsanspruch auf

Übernahme eines Förderungsdarlehens.

7. Allfällige Anliegerleistungen laut Vorschreibung der

Gemeinde (Aufschließungskosten und

Kosten der Baureifmachung des Grundstückes) sowie Anschlussgebühren und Kosten (Strom, Gas, Wasser, Kanal, Telefon etc.)

8. Vermittlungsprovision (gesetzlich vorgesehene Höchstprovision)

A) bei Kauf, Verkauf oder Tausch von Liegenschaften oder Liegenschaftsanteilen Liegenschaftsanteilen, an denen Wohnungseigentum besteht oder vereinbarungsgemäß begründet wird

Unternehmen aller Art, Abgeltungen für Superädifikate aus einem Grundstück bei einem Wert

bis EUR 36.336,42 je 4%

von EUR 36.336,43 bis EUR 48.448,5o EUR 1.453,46*

ab EUR 48.448,51 je 3% von beiden Auftraggebern (Verkäufer und Käufer) jeweils zzgl. 20% USt.

Schwellenwertregelung gem. § 12 Abs.4 ImmobilienmaklerVO

B) bei Optionen 50% der Provision gem. Punkt 8. A, welche im Fall des Kaufes durch den Optionsberechtigten gerechnet werden.

II. Nebenkosten bei Hypothekardarlehen

1. Grundbucheintragungsgebühr 1,2%

2. Allgemeine Rangordnung für die Verpfändung 6%

3. Kosten der Errichtung der Schuldurkunde nach dem Tarif des jeweiligen Urkundenerrichters

4. Barauslagen für Beglaubigungen und Stempelgebühren laut Tarif

5. Kosten der allfälligen Schätzung laut Sachverständigentarif

6. Vermittlungsprovision: Darf den Betrag

von 2% der Darlehenssumme nicht übersteigen, sofern die Vermittlung im Zusammenhang mit einer Vermittlung gemäß § 15 Abs. 1 IMVO steht. Besteht kein solcher Zusammenhang, so darf die Provision oder sonstige Vergütung 5% der Darlehenssumme nicht übersteigen.


Durch jahrelange Erfahrung in diesem Bereich sammelte ich genügend Know-how und Expertise, dass dieser Prozess stets nahtlos ablaufen kann. Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns.